Kostenlose Beratung: 0800 - 3741 000

Kaufberatung für Billardtische

MIT DIESEN TIPPS UND TRICKS WOLLEN WIR IHNEN BEI DER WAHL DES RICHTIGEN BILLARDTISCHES HELFEN

Vor dem Kauf sollte man sich ein paar Gedanken machen, viele davon werden Sie sich bestimmt schon selber gemacht haben, aber wir gehen hier einmal auf die wichtigsten Punkte ein.

In welchen Raum soll er stehen?

Soll der Tisch in einen Partykeller, im normalen Wohnbereich oder soll er vielleicht sogar im Wohnzimmer einen Esstisch ersetzen?

Wie groß sollte ein Billardtisch sein?

Die Antwort ist relativ einfach: So groß wie möglich!

Es gibt im Grunde nur 2 Argumente gegen einen großen Billardtisch, einmal der finanzielle Spielrahmen und die Größe des Raumes in dem der Billardtisch zukünftig stehen soll.

Wir reden von einem Mindestmaß und einem Optimalmaß für den Platzbedarf eines Billardtisches

Als Ausgangsbasis wird immer das reine Spielfeldmaß genommen, nicht das Außenmaß des Billardtisches. 

  • Das Mindestmaß lautet: Spielfeldmaß + 100cm an allen 4 Seiten
  • Das Optimalmaß lautet: Spielfeldmaß + 150cm an allen 4 Seiten

Wir nehmen als Beispiel einen Billardtisch in der Größe 8 Fuß. Dieser Billardtisch hat die Spielfeldmaße 224 x 112cm. 

Das Mindestmaß für einen Raum wäre also 424 x 312cm, das Optimalmaß wäre 524 x 412cm

Warum ist das so?

Normale Queues sind zwischen 140 und 148cm lang, je nach Modell und Hersteller. Wenn wir auf einen Billardtisch spielen, und wir haben an den 4 Aussenseiten nur 100cm Platz, dann können wir selbst bei diesem Mindestmaß mit unserem 140 - 148cm langem Pool-Queue noch ganz normal Billard spielen wenn die weiße Kugel irgendwo auf den Tisch liegt. Wir lehnen uns z.B. auf den Tisch, setzen an und stossen. Wenn die weiße Kugel aber direkt an der Bande liegt, dann wäre unser 140cm langes Queue zu lang, es würde hinten an der Wand anstossen. 

Dafür gibt es aber eine Lösung, wir bieten spezielle einteilige Queues an die kürzer sind, z.B. 100cm. Sie können dann diesen einen Stoß mit einem kurz Queue ausführen und anschließend, wenn die weiße Kugel wieder irgendwo auf dem Spielfeld liegt, wieder Ihr normales Queue nehmen.

Beim Optimalmaß haben Sie diese Einschränkung nicht, da haben Sie dann an allen Seiten ausreichend Platz und können auch dann mit Ihrem normalen Queue spielen, wenn die weiße Kugel direkt an der Bande liegt.

Hier finden Sie eine Tabelle mit den gängigen Maßangaben. 

Spielfeldgröße Mindestraumgröße Optimale Raumgröße
168 x 84 cm  368 x 284 cm  468 x 384 cm
183 x 91,5 cm  383 x 292 cm  483 x 391,5 cm
193 x 96,5 cm 393 x 296 cm  493 x 396,5cm
198 x 99 cm 398 x 299 cm  498 x 399 cm
210 x 105 cm 410 x 305 cm  510 x 405 cm
224 x 112 cm 424 x 312 cm  524 x 413 cm
254 x 127 cm 454 x 327 cm  554 x 427 cm

Man kann auch Kompromisse eingehen, so kann es z.B. sein dass Sie am Ende, wenn der Billardtisch steht, nur an einer Seite weniger als 150cm Platz haben. Dann müssen Sie nur zu einem kürzeren Queue greifen wenn die weiße Kugel an dieser Bande liegt, überall sonst können Sie weiterhin mit Ihrem regulärem Queue spielen.

Hier finden Sie nochmals eine grafische Aufbereitung. Sollten Sie bei der richtigen Größe aber noch unschlüssig sein, können Sie uns gerne kontaktieren, unter 02327/3741 oder info@heiku.de Wir beraten Sie gerne

Raummass_Billardtischlb30Gkd4QlCbi

Wie kommt man in den Raum?

Diese Frage ist nicht ganz unwichtig, denn Sie entscheidet auch über die Wahl des richtigen Billardtisches. Wie ist der Weg von der Haustür bis hinein zu dem Raum in dem der Billardtisch zukünftig stehen soll? Gerade Wege, enges Treppenhaus, Wendeltreppe oder enge Bereich wenn es um eine Ecke geht? 

Es gibt Billardtische mit einer einteiligen oder einer dreiteiligen Schieferplatte. Billardtische mit einer einteiligen Schieferplatte sind relativ sperrig, d.h. bei der Lieferung kommt der Tisch in 2 bis 4 Kartons, in einem ist der komplett montierte Korpus, einem anderen Karton sind die Beine und in einem Holzbeschlag ist die einteilige Schieferplatte. Bei einem 8 Fuß Billardtisch ist so ein Karton vom Korpus ca. 260 x 150 x 40cm groß. Man kann ihn beim Transport dann entsprechend drehen so dass Sie damit durch Türen kommen, aber Sie haben dann eine Kartonlänge von 260cm. Kommen Sie damit um alle Kurven oder durch das Treppenhaus?

Billardtische mit einer dreiteiligen Schieferplatte sind in der Regel komplett zerlegt, d.h. Bandenrahmen, Korpus, Beine und die mehrteilige Schieferplatte sind einzeln verpackt. Ein 8 Fuß Billardtisch wie z.B. unser Modell „Chicago“ passt somit auch in einen Kombi. Der Transport in den Raum ist dementsprechend viel leichter. Die jeweiligen Schieferplatten wiegen dann auch nur um die 80 - 100kg, sind nur 130 x 80 x 4cm groß und auch zu zweit sehr gut zu transportieren.

Aber, wenn man sich für einen Billardtisch mit einer dreiteiligen Schieferplatte entscheidet muss man trotzdem 2 Dinge berücksichtigen

  1. Die Montage dauert länger als bei einem Billardtisch mit einteiliger Schieferplatte.
  2. Wenn der Tisch einmal steht und am Ende die Schieferplatte mit dem Tuch bespannt ist, sollte der Tisch nicht mehr verschoben werden. Die beiden Nähte bei den Schieferplatten könnten sonst aufplatzen. 

Unsere Empfehlung ist deshalb:

Machen Sie sich Gedanken was Sie mit dem Billardtisch vorhaben. 

Soll der Tisch in einen Partykeller gestellt werden, ist dann der Weg dorthin machbar? 

Oder möchten Sie den Tisch mehrmals im Jahr verschieben? Falls ja, dann scheidet ein Tisch mit einer mehrteiligen Schieferplatte aus, dann muss sie einteilig sein.

Wenn Sie bei diesen Fragen weiterhin unsicher sind, nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gern.

Ihr HEIKU Team

Passende Artikel

HEIKU KATALOG

Ausgabe 34

HEIKU STORE

BESUCHEN SIE UNSERE AUS­STEL­LUNGS- UND VER­KAUFS­RÄUME!

Lohrheidestr. 56 - 58
44866 Bochum


Tel.: 0800 - 3741 000 & 02327 / 3741

Mo - Fr 9 - 17 Uhr &­ Sa 10 - 13 Uhr